Sohbet der Woche (29 -18)

Güzel Sözler

11 Aphorismen von Hz. Mevlânâ Jelâleddin Rûm-î

 

Ömür – Leben
Wenn Du das Leben wie einen Goldbeutel betrachtest,
werden Tag und Nacht die Räuber sein.

 

Hırs – Gier
So viele Fische leben im Wasser und sind sicher;
nur wegen ihrer Gier nach dem Köder werden sie gefangen.

 

Sabır – Geduld
Geduld ist bitter,
doch sie bringt süsse Früchte.

 

Olgunlaşmak - Reifen
Wenn junge Vögel fliegen wollen
und ihre Flügel sind noch nicht stark genug,
werden sie zur Beute einer gierigen Katze.

 

Dua – Gebet
Das Gebet eines reinen Herzens
ist frei von Krankheit und erreicht Gott, in dem alle Grösse ist;
und sein Gebet wird angenommen.

 

Doğru söz – Rechtes Wort
Das rechte Wort bringt unserem Herzen Erleichterung.
Rechte Worte kommen von guter Arbeit aus dem Herzen.

 

Gerçekler – Wirklichkeiten
Das Auge, das den Ozean betrachtet, sieht das Eine;
das Auge, das die Gischt betrachtet, sieht etwas Anderes;
gib die Gischt auf und betrachte den Ozean.

 

Dua - Gebet
Wenn Du achtlos betest, bleibst Du kalt und wertlos.
Gebete voller Achtung kommen aus einem warmen Herzen und aus Liebe.

 

Anne – Mutter
Wenn Du Deiner Mutter nicht dankbar bist,
bist Du auch nicht dankbar gegenüber Gott.
Ohne Zweifel, ihr Recht ist auch Gottes Recht.

 

Kitap – Buch
Ein Buch ist wie ein Brief,
an die Zukunft gesandt.

 

Dua – Gebet
Wenn Dein Herz gebrochen ist, erhebe Deine Hände im Gebet.
Weil Gott gibt all seine Gnade und Barmherzigkeit jenen,
deren Herz gebrochen ist.

 

*        *       *

Herzlich

Puran


Liebe Freunde, hier sind die gesammelten 'Sohbets', viel Freude beim Zuhören!